Logo

  • English
  • Français
  • Deutsch
Self catering holiday rental in Ador near Gandia, Costa Valencia, Spain

Terms of Rental

Die Eigentümer stimmen zu, Ihnen das Ferienhaus in Ador, Spanien, unter den Bestimmungen zu vermieten, die Ihnen in der per email versandten Reservationsbestätigung, welche unter anderem die Mietdauer und die Maximalbelegung festhält. In Falle einer Rechtsstreitigkeit betreffend dieser Vereinbarung, gilt ausschliesslich das Spanische Recht und als Gerichtsstand gilt der Gerichtshof in Valencia, Spanien.

Das Haus wird Ihnen aufgeräumt, sauber, voll möbliert und mit frischer Bettäsche übergeben. Die Eigentümer haben mit den lokalen mit den lokalen Versorgern die Wasser-, Strom- und Gasversorgung vertraglich sichergestellt. Die Eigentümer sind nicht verantwortlich für Ausfällt seitens der Energieversorger.

Sie als Mietpartei, stimmen, unter Berücksichtigung der Nutzung und Belegung folgenden Bedingungen zu:

  1. Der Verantwortliche der Mietpartei ist Mindestens 25 Jahre alt und ist für die Reservierung zuständig. Als Verantwortlicher werde Sie persönlich beim Check-in anwesend sein.
  2. Die verantwortliche Person übernimmt volle Verantwortung für alle Anwesenden, insbesondere auch für Gäste, die Sie während ihres Aufenthaltes empfangen.
  3. Eine Schadenskaution in der Höhe von 300 Euro muss im Zeitpunkt der Buchung bezahlt werden. Die Kaution wird zu 100% zurückerstattet wen:
    1. Alle Bestimmungen dieser Vereinbarung eingehalten wurden
    2. Das Haus und das Inventar in gutem, sauber und unbeschädigtem Zustand ( alles was über eine normale Abnutzung hinausgeht) hinterlasse wurde und
    3. Es das Telefon nicht gebraucht wurde

    Im Falle von Folgeschäden, die über die Normale Benutzung und Abnutzung hinaus gehen, stimmt der Mieter zu, dem Eigentümer die tatsächlichen Kosten, die durch übermässige Reinigung, fehlende Teile, Reparaturen, und falls erforderlich, die Kosten für die Entfernung von Gästen, zurückzuerstatten. Die Summe der Rückerstattung ist nicht auf die Höhe der Schadenskaution von 300 Euro beschränkt und ist innerhalb von 14 Tagen nach Mitteilung zahlbar.

    HINWEIS: Ihre Kaution wird Ihnen, minus allfälliger Abzüge, per Post zugesandt oder elektronisch spätestens zwei Wochen (14 Tage) nach dem Check-out und nach Rückgabe der Hausschlüssel, überwiesen. Bitte unterstützen Sie uns bei der Rückgabe Ihrer Kaution in voller Höhe, in dem Sie das Haus bei Ihrer Abreise in gutem Zustand verlassen.

  4. Die Zahlung des gesamten Mietbetrages wird 60 Tage vor Ankunftsdatum verlangt. Für Buchungen die weniger als 60 Tage vor Ferienantritt gemacht werden, wird die Zahlung sofort bei Buchung gefordert, zuzüglich der Kaution. Die Zahlung kann in Euros, Pounds Sterling oder US Dollars geleistet werden. Der Wechselkurs wird im Zeitpunkt der Zahlung berechnet.
  5. Das haus wird ausschliesslich für Wohnzwecke zur Verfügung gestellt. Bei Abwesenheit der MieterInnen müssen alle Fenster und Tore verriegelt werden.
  6. Check in ist nach 16.00 Uhr des Ankunfttages. Check-out um 10.00Uhr. Aussergewöhnlichen Check-in oder Check-out Zeiten müssen vom Eigentümer schriftlich genehmigt werden. Bei verspätetem Check-out, wird für jede angefangene Stunde %0 Euro Geldbusse verlangt
  7. Für den Komfort, wird dem Gast, Telefon, Wireless DSL und ein PC zur Verfügung gestellt. Dem Gast ist es nicht gestattet seinen eigenen Laptop, sein Modem oder Telefon an die Telefonleitung des Hauses anzuschliessen. Ebenfalls sind Änderungen an der Einstellung des PCs ohne vorherigen Kontakt mit dem Eigentümer untersagt. Es kann ein DSL-Telefon zur Verfügung gestellt werden um günstiger telefonieren zu können. Die Kosten für alle ausgehenden Telefonate werden von der Mietkaution abgezogen.
  8. Die maximale Anzahl der Gäste vor Ort darf die in der Buchung angegebene "Anzahl der Gäste" nicht überschreiten. Feiern, Tagungen und der Gleichen sind streng verboten. Ein Verstoss gegen diese Klausel führ zur sofortigen Kündigung des Mietvertrages und zum Verlust aller Zahlungen.
  9. Keine Haustiere. Kein Rauchen im Haus. Ein Verstoss gegen diese Klausel führ zur sofortigen Kündigung des Mietvertrages und zum Verlust aller Zahlungen. Das Brennenlassen von Kerzen im Haus ist nicht gestattet, ausser im seltenen Fall eines Stromausfalles.
  10. Es wird verlangt, dass sich die Mieter im Haus und gegenüber den Nachbaren freundlich und ruhig verhalten. Aktivitäten auf dem gemieteten Gelände, die gegen das Gesetz oder gegen Feuer- oder Gesundheitsbestimmungen verstossen, sind untersagt Ein Verstoss gegen diese Klausel führt zur sofortigen Kündigung und zum Verlust aller Zahlungen.
  11. Die Eigentümer haften dem Mieter nicht für:
    • Temporäre Mängel oder Probleme bei der Versorgung von Elektrizität, Wasser ect., sofern diese Probleme in der Verantwortung des Versorgers liegt. Sowie für defekte Geräte oder Anlagen im Haus, wie Garten oder Pool.
    • Für Verluste, Schäden oder Verletzungen, die durch widrige Wetterbedingungen, Aufruhr, Streik, Krieg oder sonstigen unvorhersehbare und ausserhalb der Kontrolle des Eigentümer liegende Ereignisse.
    • Für Verluste, Schäden oder Unannehmlichkeiten erlitten durch den Gast; wenn das Mietobjekt vor Beginn der Mietzeit zerstört oder schwerwiegend Beschädigt wird, so wird der Eigentümer binnen 7 Tage nach gemachter Mitteilung, dem Mieter alle bereits geleisteten Zahlungen zurückerstatten.
    • Unter keinen Umständen geht die Haftung des Eigentümers über den Betrag der bezahlten Miete hinaus.
    • Es wird keine Haftung übernommen, für Schäden die einem Benutzer oder Besucher zustossen oder für Verlust von Eigentum der Mieter
    • Es wird keine Haftung übernommen für den Verlust oder Schaden an Motorfahrzeugen des Mieters
    • Das Mietobjekt ist nicht für ältere Menschen oder Behindere ausgestattet. Obwohl einige ergänzende Kinder-Sicherheits-Features bereitgestellt werden sind die Eigentümer nicht für die Sicherheit von Kindern haftbar.

    Hinweis: Wie bei allen mit Fliessen gepflasterten Böden, ist die Terrasse rund um den Pool, die Stufen und einige Teile des Hauses sehr rutschig, wenn sie nass werden. Es ist extreme Vorsicht beim Gehen geboten auf der nassen Oberfläche geboten, sowohl in Schuhen wie auch Barfuss.

  12. Weder der Eigentümer noch deren lokale Vertreter übernehmen Verantwortung für etwaige Verletzungen, die im Zusammenhang mit der Benutzung des Pool stehen. Der Verantwortlicher /Verantwortliche der Mietpartei übernehmen sie die volle Verantwortung für alle Mieter. Es wird erwartet, dass die Regeln für die Benutzung und den Umgang mit dem Pool gelesen werden und allen Mietern klar sind. Insbesondere Wenn sich Kinder im Haus befinden.
    • Kinder sollte während des Verweilens im oder am Pool zu jeder Zeit von einer verantwortlichen erwachsenen Person beaufsichtigt werden.
    • Das Tauchen oder Springen in den Pool sind nicht gestattet.
    • Die Pooldusche sollte vor dem Baden im Pool benutzt werden
    • Es sind keine anderen Objekte als Schwimmhilfen oder aufblasbare Spielzeuge im Pool zulässig. Für Schäden am Pool in Folge der Missachtung diese Regel, wir der Mieter zur vollen Kostendeckung allfälliger Reparaturen verpflichtet
    • Unter keinen Umständen darf der Mieter störend in das Poolequipment eingreifen oder andere Gartengeräte, wie zum Beispiel die Bewässerungsanlage stören
    • Es sollte kein Geschirr und keine Glasgegenstände in der Nähe des Pools verwendet werden. Für diesen Gebrauch steht dem Mieter Kunststoffgeschirr zur Verfügung
    • Obwohl der Pool regelmässig gereinigt wird, sollte der Mieter in den Pool gefallene Gegenstände oder Rückstände vom Pool herausnehme um das Wasser auch für den eigenen Badespass sauber zu halten
    • Eine Missachtung der oben genannten Regeln führt dazu, dass dem Mieter der Zugang zu Pool für die restliche Mietdauer verboten wird.
  13. Es steht eine Garage für ein mittelgrosses Auto zur Verfügung. Zusätzliche Parkgelegenheit gibt es auf der Strasse ausserhalb der Zufahrtsstrasse.
  14. Der Mieter stimmt zu, dem Eigentümer umgehend jegliche mechanischen, elektrischen oder sanitären Probleme zu melden.
  15. Mit Vorankündigung von mindestens 24 Stunden, hat der Eigentümer oder dessen Vertreter das Recht, zu normaler respektvollen Tageszeit das Mietobjekt zum Zweck der Wartung oder Sicherheitsabklärung oder um das Objekt Mietinteressenten zu zeigen. I Falle eines Notfalles ist es dem Eigentümer oder dessen Vertreter jederzeit ohne vorgängige Ankündigung erlabt das Haus zu betreten. Die 24-stündige Vorankündigung gilt nicht für die Poolpflege.
  16. Es ist dem Mieter nicht gestattet, das Mietobjekt zu vermieten oder unter zu vermieten.
  17. Diese Vereinbarung schafft keinen langfristigen Mietvertrag über das Mietobjekt. Der Eigentümer kann den Mieter ohne rechtsstaatliches verfahren vom Grundstück entfernen lassen, wenn dieser nicht am vereinbarten Abreisetag (es gilt die Reservierungsbestätigung E-Mail) das Mietobjekt verlässt
  18. Es wird gebeten, das der Mieter den Eigentümer unverzüglich kontaktiert, wenn er persönliche Gegenstände im Haus nach der Abreise vergessen hat. Zurückgelassene oder vergessene Gegenstände werden für 30 Tage nach Abreise aufbewahrt bevor sie für wohltätige Zwecke gespendet oder entsorgt werden.
  19. STORNIERUNG: (dem Mieter wird empfohlen eine Reiseversicherung zu erwerben, für den Fall, dass es zu unvorhergesehenen Planänderungen kommt.)

    Folgende Stornierungsgebühren fallen an:

    Anzahl der Tage vor Mietantritt, von denen der Eigentümer Mittteilung erhalten hat Stornierungsgebühren
    Mehr als 60 TageVolle Kaution
    30 bis 60 Tage50% des Mietbetrages
    10 bis 30 Tage75% des Mietbetrages
    Weniger als 10 Tage vor MietantrittGesamter Mietbetrag

    Wenn der Mieter innerhalb der 60 Tage vor Mietantritt storniert, wir der Eigentümer versuchen das Mietobjekt weiterzuvermieten. Ist er damit erfolgreich, wird dem Mieter der storniert hat, der gezahlte Mietbetrag abzüglich von 200 Euro Stornogebühren, zurückerstattet.

  20. Zahlungsverzug: Wen die Restzahlung des Mietbertages nicht mindestens 60 Tage vor Mietantritt eingezahlt wird, wird die Reservierung storniert und ein neuer Mieter gesucht. Ist die Suche erfolgreich, wird der bereits bezahlte Mietbetrag abzüglich von 200 Euro Stornierungsgebühren zurückerstattet